Programm des 12. Bernburger Kulturmarkt am Samstag, den 7.10.2023

 

Über einen freiwilligen Obolus von 3 Euro würden wir uns freuen.

 

 

Am Vorabend des Kulturmarktes im Bungehörsaal, Altes Rathaus, Markt 18, Bernburg

7. Bernburger Poetry Slam am Freitag, den 6. Oktober 2023
Einlass 18.00– Beginn 19.00 bis 21.00
21.00 Aftershow im Hotel Wien mit live Bandauftritt und Angebot im COI, Markt 16

Optional
Eine Woche zuvor am Freitag, den 29. September ab 14.00 Poetry Slam Workshop im COI am Markt 16.
Hier werdet Ihr angeleitet Euren eigenen Text zu schreiben. Diesen könnt Ihr dann zum Poetry Slam vortragen.
Teilnehmerbewerbung an MINDdrop:  https://forms.gle/M8gWx5ispNZagmhh8
Siehe auch eignen Flyer und
http://www.kultur-markt-bernburg.de/bernburger-poetry-slam/
Rückfragen auch an kultur-markt@t-online.de

Musikbühne an der Konzertmuschel

(bei schlechtem Wetter findet dieses Programm im Kursaal statt)

Moderation Ralph Jäsche und Martin Setz

Programm Stand: 05.10.2023

09:00 – 09:30 Aufbau für Bandwettbewerb

10:00 – 12:00 8ter Jugend Bandwettbewerb zum Bernburger Kulturmarkt Leitung Torsten Sielmon mit
10:00 Band Lucid Dream
10:30 Band la liberté
11:00 THE KOETHENERS, Studienkolleg der Hochschule Anhalt
11.30 Solo-Darbietung mit Toni Scheffler

12:30 – 13:00 Beginn des Bernburger Kulturmarktes 2023, Ergebnisse des Bandwettbewerbs ,,JuniorBand“ des Carolinums

13:00 – 14:00 Julian Eilenberger mit Be-Flügelt am rollenden Klavier World Melange, Kulturmarkt Bernburg e.V.

14:00 – 14:45 Grußworte mit Spielmannszug Bernburg 1902 e.V.
Eulenspiegel begrüßt die Gäste und stellt die Aussteller vor

15:00 – 15:30 THE KOETHENERS, Studienkolleg der Hochschule Anhalt

16:00 – 16:30 Musikalische Beiträge aus der Ukraine – Unterstützung Kreismusikschule „Béla Bartók“ und SOS Kinderdorf

16:30 – 16:45 Dance Collection Bernburg (neben der Bühne)

16:45 – 17:45 Soundcheck Bands

17:45 – 19:15 Deep in Moon, Leipzig mit tanzbarem Indie-Rock

19:30 – 20:15 Black Line, Pop- und Rockcover von „ganz bekannt“ bis „selten gehört

20:30 – 22:00 LÄNETT, Dirk Landschulze, RockandClassicRockPur

 

Getränke-, und Streetfood und andere Angebote an der Konzertmuschel

  • Getränke Ristow
  • Crepes von Zoltán Kramer
  • Kaffeemänner Rösterei aus Aschersleben – Das Beste aus der Welt des Kaffees
  • Regionale Küche und Burger vom Brutzelhaus und Restaurant Alter Markt
  • Amerikaanse streetfood Burritos, Quesadillas, Nachos und warme Mojitos von Nasly Fischer
  • Crepes von Zoltán Kramer
  • Spezialitäten aus der Ukraine – organisiert vom SOS Kinderdorf
  • Syrische KücheCoffee to Stay
  • Köstliche(s) – Oase vom Restaurant Karls und Coffee to Stay mit Süßem und Wein
  • Afrikanische Küche, Bavaka Conservancy Deutschland e.V. Staßfurt und AFRO SHOP, Bernburg

Kleinkunstbühne im Hof

mit Zauberei und Spaß des Gauklers Immernochfrank

14:45 – 15:00Salzland Tai Chi mit Petra Gisa

15:00 -15:30Bernburger Kabarett M!PÖRT: Auszug aus „20 Jahre Kabarett M!PÖRT“

15:30 – 16:00Die Tagelöhner – Liedermacherfolkandbeat und Traditionals

16:00 – 16:30Immernochfrank, Drei Bälle, zwei Hände und ein Mann

16:30 – 17:00Bernburger Kabarett M!PÖRT: Auszug aus „20 Jahre Kabarett M!PÖRT“

17:00 – 17:15Tanzeinlagen Dance Collection Bernburg

17:15 – 17:30Immernochfrank, Drei Bälle, zwei Hände und ein Mann

17:30 – 18:00Die Tagelöhner – Liedermacherfolkandbeat und Traditionals

20:00 – 20:30Feuershow mit Tahira und Elenya neben der Bühne

Aktionen entlang des Kurgartens und im Hof

Angebote vor dem Kurhaus

Hip Hop und Rap vor dem Kurhaus in der Krumbholzallee

15:00 – 20:00 Grafitti Workshop von Keep-Pushing e.V. Thema: “Jugend in Bernburg (Saale)” Hip Hop @ Kultur Markt mit Grafitti Workshop, open mic und Live acts mit Unterstützung der Jugendkulturinitiative Bernburg e.V. und des COI

Foyer Kurhaus, Märchen im Goethezimmer und Trommelworkshop

 

14:00 – 15:00Märchen mit Duett WeZett

 

16:00 – 16:30Sing along with Jeanne Colgan – Mitmachkonzert für Groß und Klein

 

16:45 – 17:45Julian Eilenberger mit Be-Flügelt am rollenden Klavier

 

18:00 – 19:00Trommelworkshop mit World Melange

Weitere Angebote vor dem Kurhaus am Kaiplatz um Krumbholzallee

17:00 Stadthistorische Führung zum Kulturmarkt von Joachim Grossert: „Rosenhag, Papierfabrik, Naherholungsgebiet“– Treffpunkt am Kurhaus, unter dem Balkon

14:00 – 18:00Vierer Bungeetrampolinanlage mit Segway Schnupperkurs des Naturhof Zellewitz

14:00 – 17:00Nachbarschaftszentrum „Talstadt“ Krumbholzstraße 13 und am Kaiplatz Überraschung mit Kaffee und Kuchen

15:00 – 17:00KrumbholzKunstkabinett, Krumbholzstraße 4
Ausstellung „lebenslinien“ mit Elke Knaul und Ulrich Tarlatt

Lieder und Texte der Magedburger Schreibkräfte Uli Wittstock

ab 14:00Projektraum Coi, Markt 16

Treffpunkt ist offen, kleine Galerieausstellung und Malworkshop 

 

Angebote am Bootsanleger in der Talstadt

14:00 – 17:00Präsentation Hausboote und Bootsverleih Boris Funda

 Kulturmeile in der Talstadt zum Kulturmarkt am Samstag 7. Oktober

Vom Bootsanleger an der Fußgängerbrücke bis zum Kurpark

 

Hier finden Sie die Aussteller am Kurhaus:

Der 12. Bernburger Kulturmarkt zeichnet sich wieder einmal durch ein breites kulturelles Angebot aus. Pünktlich zum Semesterbeginn finden sich örtliche, überregionale und internationale Gastronomen, Händler, Kunst- und Kulturschaffende, Vereine, Kinder, Jugendliche und „Erwachsene“ zusammen, um den Herbst noch ein bisschen bunter zu gestalten.

Der Kulturmarkt in Bernburg ist Teil der Angebote zur Interkulturellen Woche des Salzlandkreises.

Vom Kurhaus bis zum Bootsanleger in der Talstadt haben wir ein breit gefächertes Programm aufgestellt. Sogar Till Eulenspiegel – zumindest denkt das der Herr – ist dabei. Wir hoffen, dass euch unser Angebot gefällt und fordern alle Leute dazu auf, gefälligst gute Laune mitzubringen! Egal ob alt eingesessen oder neu hinzugekommen: Feiert zusammen auf unserem multikulturellen Fest.
Ein großes Lob und einen herzlicher Dank gehen an unsere Helfer und Spender, die das alles ermöglichen!

Solltest du nun ein schlechtes Gewissen haben, weil du dich in diesem Jahr nicht beteiligt hast, kannst du gerne nächstes Jahr mitmachen. Melde dich einfach bei uns. (Wir haben auch noch Platz für Logos von Sponsoren.) Eine kleine Bitte noch: Bei uns am Kurhaus kann es manchmal ziemlich eng werden. Aus diesem Grund solltest du dir gut überlegen, ob die Veranstaltung auch etwas für unsere vierbeinigen Freunde ist.

Nachhaltigkeit ist keine Frage: Wir spülen unserer Pfandgläser und Pfandtassen
Es wird um eine freiwillige Türspende ab einer Höhe von 3 Euro gebeten.
Für die Überweisung einer Spende, für die Sie gerne eine Spendenquittung bekommen, sind wir sehr dankbar.
Spendenkonto: Kultur Markt Bernburg e.V.
IBAN: DE54 8106 9052 0002 5981 40 – BIC: GENODEF1WZL

Spendenkonto: Kultur Markt Bernburg e.V.
IBAN: DE54 810 690 520 002 598 140
BIC: GENO DE F1 WZL

Spenden ab 10 Euro erhalten Spendenquittung zu gesendet. Bitte Adresse angeben.

Spenden mit

Betterplace.org